send by news plus 1119803805

Bruchsal-Untergrombach. Von Angst und Hoffnung Ausdrucksstarke Mimen bei Theatertagen Die rund zwei Dutzend Darsteller unter der Regie von Petra Kirsch freuten sich über den Beifall. Bei den elften Kraichgauer Kulturtagen hatte die Gruppe Theaterteens im Theater im Bahnhof Dielheim in der Untergrombacher Bundschuhhalle das Jugendstück „Unter Druck“ von Angelika Schmitz aufgeführt. Das Werk über Gewalt, Angst, Mobbing, Unverständnis und Hoffnung kommt mit einem Minimum an Requisite aus, es lebt von der Ausdruckskraft der Darsteller. Eingeworfene Rap-Songs waren in der Geschichte geschickt platziert. Es geht um Teenager Kessy, die den Anfang des neuen Schuljahres für einen Neustart nutzen will und von einer Gang gemobbt wird.

Danke!

Vielen Dank allen Besuchern ud Helfern bei den 11. Kraichgauer Theatertagen in Untergrombach.

Darüber haben wir uns sehr gefreut und ich möchte mich recht herzlich bedanken:

Bei allen Aktiven vor und hinter der Bühne die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben und vor allen Dingen bei den Zuschauern die so zahlreich erschienen waren.

Nochmals Vielen Dank an alle!!

Peter Sterzenbach
1. Vorsitzender

Mitglied im Bund Deutscher Amateurtheater

Mitglied im Landesverband Amateurtheater BW

TOP